VfL Westercelle Volleyball

Mannschaften

 
 
 

TV Jahn Walsrode-VfL Westercelle3:1112 Min.25:2225:2223:2525:23

 

Coach:AlterSpielerinnen:Caro, Mili, Lea, Nina, Marina, Thea , Sabsi, Fiona, Nina, Anne

 

1. Damen: Niederlage zum Saisonauftakt

Im ersten Spiel der neuen Saison verloren die Damen in Walsrode mit 1:3

Mit neu formierter Mannschaft startete der Vfl beim TV Jahn Walsrode in die Saison. Zum ersten Mal trafen die beiden Teams in der Landesliga aufeinander, in den Jahren zuvor hat es etliche spannende Matches in der Verbandsliga gegeben.
Trainer Walter Sadowski hatte alle Neuzugänge und auch Marina Keßler dabei, die nach Babypause wieder dabei war. Noch nie hat das Team in dieser Aufstellung gespielt, entsprechend unsicher waren Trainer und Spielerinnen vor dem Anpfiff.

Das aber zu Unrecht, die Westerceller Damen spielten in der neuen Formation, als hätten sie nie anders gespielt. Es gab kein "Einspielen" oder "schauen wir mal wie es läuft", vom ersten bis zum letzten Ballwechsel wurde Vollgas gespielt, von beiden Mannschaften.

In den vier Sätzen konnte sich kein Team entscheidend absetzen. Immer wieder lange Ballwechsel mit gutem Spielaufbau auf beiden Seiten, fast jeder Punkt wurde erkämpft und erarbeitet.

Sehr zufrieden war Trainer Walter Sadowski mit der Annahmequalität seiner Mannschft, "das Grobe haben wir fertig, jetzt können wir an den Feinschliff gehen" war sein Fazit nach dem Spiel.

Am Ende gewannen die Walsroder Damen nach 112 Minuten Nettospielzeit mit 3:1 Sätzen und 98:92 Ballpunkten. Verdient? Glücklich? Wahrscheinlich irgend etwas dazwischen und eine Sache des Standpunktes.
Die Westerceller Damen waren jedenfalls mit ihrem Auftritt trotz Niederlage sehr zufrieden und freuen sich auf das nächste Spiel in Bremen.

16.09.2018 - Alter (Walter Sadowski)
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!